Die neue Wildkräuterwerkstatt in Welschbillig

  

 10 Jahre haben wir die Wildkräuterwerkstatt Teufelsschlucht betrieben.

In 49 Hochbeeten und auf den umliegenden Flächen

wuchsen über 120 verschiedene Wildkräuter.

Die Wildkräuterwerkstatt müssen

wir leider aufgeben.

 

 Neu entstanden

ist auf 600 qm Gartenfläche 

eine Wildkräuterwerkstatt in Welschbillig

in der über 100 verschiedene Wildkräuter in Harmonie

mit unseren Gemüsepflanzen wachsen - modernste Permakultur!

 

 

 

 10 Jahre  Erfahrungen,

wie sich Wildkräuter "kultivieren" lassen,

fließen nun in einen selbstversorger Garten ein,

in dem man Wildkräuter mit Gemüsepflanzen kombiniert.

 

Wenn der letzte Kohl im Frühling geerntet wird,

können die ersten Wildkräuter schon gegessen werden,

bis das neue Gemüse reif ist..

 


Dieser Naturgarten ist das

Werk meines Mannes,

der als frisch gebackener

Rentner seine Leidenschaft

als Gärtner nun richtig

ausleben kann.

 

 

 

 

Es werden weiterhin

Führungen /Beratungen

Pflanzenbestimmungskurse,

Verwendungs-

und Kochkurse  mit

Wildkräutern in der

Wildkräuterwerkstatt

angeboten.

 

 

In Zusammenarbeit mit

verschiedenen Institutionen

biete ich weiterhin

Kräuterwanderungen an.

 

 

 

 

  


  

 

 

 

 

 

 

 

 

Wildkräuterwerkstatt
wildkraeuterwelten@web.de